Im Schattenland

Kennt Ihr das? Sich nicht trauen einzuschlafen, weil man morgens verschlafen könnte?
Ein Zahnarzttermin, eine Prüfung, einen Zug nicht verpassen. Gleich fit, konzentriert und belastbar, wenn man aufsteht. Nicht zu vergessen, eine optimistische, fröhliche Grundstimmung, wenn man aus dem Haus geht.
Doch je tiefer es in die Nachtwache geht, umso mehr kann man sich all diese normalen Anforderungen des Alltags wegschminken.
Bestimmt lasse ich irgendwann los, schlafe ein und finde dann den Wecker unter meinem Bauch, wo ich ihn so lange aushaue, bis er keinen Mucks mehr von sich gibt … Verschlafen!
Worauf passe ich Nachts auf? Dass ich nicht weglaufe? Weglaufen, diese veredelte romantische Vorstellung, die beinhaltet, woanders könne man glücklich sein, weil es andere Umstände gäbe, mehr Verständnis, mehr Menschlichkeit. Doch ich bringe ja immer etwas mit. Mich. Diese unbezahlte Rechnung, diese unausgeglichene Bilanz. Die Unruhe, die Hybris: „Was Gut und was Böse ist, entscheide ich.“ Und meine schreiende Angst. Jedes Silberfischchen hat mehr Mut.
Ich weiß auch nicht. Ich finde meine Gitarre in meinen Händen, 12 Takte A – D – E. Und wieder. Wieder.
Wäre es nicht am einfachsten, wir wären nicht allein? Hätten jemanden zum Halten, Festhalten, zusammen liegen. Zum Lieben?

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2019

2 Antworten zu “Im Schattenland

  1. Nicht einschlafen können, oh ja, das kommt mir sehr bekannt vor…

    Gefällt 1 Person

    • Bei mir ist die magische Zeit 4 Uhr. Morgens. Entweder schlafe ich früh ein und wache dann um 4 auf, um nicht mehr einschlafen zu können. Oder ich kann bis 4 Uhr nicht einschlafen, und der Schlaf erwischt mich, wo ich gehe und stehe … Senile Bettflucht eben.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.