Ground Zero

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Verkaufe Platten Millionenmal.
Mit der Band auf Tournee um die Welt.

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Heirate das Model
auf dem Titel vom Penthouse.

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Der Druck zum nächsten Erfolg.
Von Paparazzi erwischt mit einer anderen Frau.

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Frau reicht Scheidung ein.
No! von Plattenfirma zu Avantgardemusik.

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Drogenabsturz.
Entziehungsklinik.

Ach, wäre ich ein Rockstar!
Stimme sechs Saiten.
Comeback bei einem anderem Label.

Aber ich bin kein Rockstar.
Ich bin vielmehr ein Nichts.
Nur aufstehen werde ich. Wieder und wieder.

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2019, Lyrik

2 Antworten zu “Ground Zero

  1. Nichts bist du natürlich nicht :-)
    Mit meinen Deutschschülern habe ich (um den Konjunktiv II zu trainieren) das musikalisch leider extrem maue „Es ist nicht immer leicht ich zu sein“ von den „Wise Guys“ gehört. Da „wäre“ auch gern einer Brad Pitt, hat mit Paparazzi zu kämpfen und beschreibt ein ähnliches Dilemma …
    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.