Die taktvollen Schlaflosen

Schlaflosigkeit. Davon bin ich betroffen. Was auch immer der oder die Gründe dafür sein mögen, ein tiefer, durchgehender Nachtschlaf wäre wie eine Woche Urlaub für mich.
Früher kannte ich das nicht. Mutter musste uns Kinder zur Schule wecken, damit wir nicht verschliefen.
Heute weiß ich von Familie, Freunden und Bekannten, dass es auch dort Schlafprobleme gibt.
Dieser oft verzweifelt ausgestoßene Ruf, „Ach, hätte ein Tag doch mehr als 24 Stunden!“, irgendwie trifft er nicht auf uns zu.
Dinge, die die Nachbarn mitten in der Nacht nicht hören, können wunderbar erledigt werden. Spülen, Knöpfe annähen, Staub wischen. Der tote Punkt, wo einem der Körper befiehlt zu schlafen, sonst fällt der Kopf auf die Tastatur des Laptops, ist längst überwunden. Doch irgendwann kommt das Schlimmste. In den frühsten Morgenstunden des neuen Tages hänge ich nur noch vor der Glotze ab. Habe Heißhunger auf alles, was ich nicht im Haus habe und um diese Zeit auch nicht kaufen kann.
Meine Augen werden glasig, die Haut fahl, was ich durch die aufgebliebene Nacht an Lebensstunden gewonnen habe, wird am Ende meines Lebens in Jahren abgezogen …
Jetzt jemanden anrufen! Ich unterlasse es aber. Woher soll ich wissen, wer sich über einen Anruf freut, weil er gerade auch die (Nacht-)Zeit totschlägt? Und nicht zu den Gesegneten gehört, die schlafen, die das Telefon aus Träumen reißt, dran gehen, weil jemandes Leben davon abhängen könnte?
Tja. Ich glaube, Schlaf wird ein wenig überbewertet.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.