Vor dem Spiegel

Makellos. Rasiert.
Frisch. Frisiert.
Gebügelt. Weißes Hemd.
Gebunden. Krawatte.
Anzug. Nadelstreifen.
Kommst um abends zehn heim.
Zuviel.
Zuviel getan. Ohne Sinn.
Zuviel geleistet. Ohne rechten Lohn.
Zulange aufrecht erhalten. Das System.
Zu lange. Alles ertragen.
Zu lange.
Zu viele. Fragen.
Antworten. Gibt es nicht.
Ab jetzt.
Ganz allein.
Bartstoppeln.
Gelöst. Krawatte.
Um Hilfe schrei’n.
Laut. Lauter!
Um Hilfe schrei’n.
Schrei! Schrei! Schrei!

©hristoph Aschenbrenner

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.