Tiny Feather

Karl May. An ihm kommt man nicht vorbei. (Reimt sich fast.) Wenn man noch zur Bücher lesenden Generation gehört. Tja.
Für mich war „Der Schatz im Silbersee“ immer der Favorit. Reise- und Abenteuererzählung. Mir doch egal, ob der Autor May da nie war!

Beim Machen von digitaler Musik habe ich nun das Sampeln entdeckt. Ich suche, bearbeite und transformiere Klangmaterial aller Art und füge sie in einen Song. Hier eine Stimme. Meine. Am Telefon. 1989. Ich war da kein Kind mehr.

„Tiny Feather“:

© by Christoph Aschenbrenner ℗ 2021
Die Urheberrechte liegen bei mir, ob ich kommerzielle Interessen verfolge oder nicht.
Auch wenn Ihr das so oft kopiert bis der Arzt kommt … ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.