Schlagwort-Archive: Stille

Pur und grundlos

Ich musste erst herausfinden, was es überhaupt war. Was mich befiel. Nachts. Im sicheren Zimmer. Draußen alles still. Ich allein. Es war was, wovon ich nicht für möglich gehalten hätte, dass es sie noch gibt. Die Angst.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Gesundheit

Klappentext

Während was-auch-immer in der Druckerei mit „Nur einen Atemzug, einen Kuss entfernt“ gemacht wird, kann ich Euch einen Ausschnitt des hinteren Buchumschlages meines dritten Buches mit dem Klappentext zeigen.

2302

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Das neue Buch