Schlagwort-Archive: Taschenbuch

Mein 4. Buch bei Amazon

URBANICITY nun auch bei Amazon bestellbar!

Wir werden in Städten geboren, leben in Städten und sterben an Städten.
URBANICITY erzählt die Geschichte eines Mannes in mittleren Jahren.
Ein Jahr lang. Es vergeht Zeit, wie sie eben vergeht. Alltag. Ohne Heldentaten.
Jeweils ein Tag, ein Ereignis schildert, in wie vielen Hamsterrädern wir zugleich laufen.
Der Protagonist von URBANICITY betrachtet die Welt mit einem säuerlichen Humor und am Ende fliegt ihm seine eigene Welt um die Ohren.

URBANICITY – mein viertes Buch im sonderpunkt Verlag.
Prosaliteratur, Taschenbuch, nur Print, 44 Seiten
Preis: 4,90 €, ISBN: 978-3-95407-072-5

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2017, Buch 4, Das neue Buch

OUT NOW

Christoph Aschenbrenner: Urbanicity
sonderpunkt Verlag, Greven, Reihe Sonderpunkte 67
Lektorat: Marianne Evrard
ISBN: 978-3-95407-072-5
Taschenbuch, Format A6
ca. 40 Seiten
Preis: 4,90 €

Bald zu bestellen beim sonderpunkt Verlag und Amazon.

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2017, Buch 4, Das neue Buch

Das Buch

Autor: Christoph Aschenbrenner [ <- das bin ich :-) ]

Titel: Ultraviolett

Untertitel: 14 Momentaufnahmen aus unbestimmten Tiefen

Reihe, Nummer: Sonderpunkte, 48

Verlag, Ort: sonderpunkt Verlag, Münster

Erscheinungsjahr: 2014

Umfang: 42 Seiten

ISBN: 978-3-95407-035-0

Format: Taschenbuch

Genre: Literatur, Kurzprosa, Sammelwerk

Preis: 4,90 €

Bestellung über den Buchhandel oder online beim Verlag oder amzazon.de

http://www.sonderpunkt-verlag.de/stamm/de/buecher/ash/b-ash.php

Sonstiges

Lektorat: Frau M. Evrard (Verlagseignerin)

Umschlaggestaltung: Frau J. Kisker (Verlagseignerin) & der Autor

Bild

Klappentext:

Eine oft knappe Sprache lässt Raum für emotionale Tiefe, die den inneren Zusammenhang von Christoph Aschenbrenners Texten bildet. Mit wenigen Worten entstehen beim Leser große Filme in leisen und kräftigen Tönen. Wie geht es in einem „Hühnerstaat“ zu, warum schiebt „Toni Castelli“ den Blues und was hat es mit „Vaters Hut“ auf sich?

Der Autor wurde 1966 am Niederrhein geboren. 1991 erfolgte der Umzug in die Westfalenmetropole Münster. Seit 1993 mischt er hier bei der Autorengruppe Sem;kolon mit.

Das Buch erscheint im Februar 2014.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bei Sem;kolon zu Hause